Gelesen: Jörg Maurer – Föhnlage / Review

Hallo ihr Lieben,

heute eine Buchempfehlung. Da ich gerade viel im Zug unterwegs bin oder (solange das noch geht) draußen die Sonne genieße, habe ich wieder mehr Zeit zum Lesen. Dieses Buch habe ich mir vor längerer Zeit bei Hugendubl in München geholt. Eigentlich wollte ich ähnliche Bücher wie die von Rita Falk

(wie zum Beispiel dieses). Föhnlage ist leider nicht ähnlich, sondern viel ernster und stellt viel weniger das private Leben des Ermittlers dar. Dafür konzentriert es sich mehr auf den Fall. Ich fand das aber eine sehr gute Abwechlung zu den lustigen Büchern von Rita Falk.

Klappentext:

Reizklima mit Bergblick: der erste Fall für Kommissar Jennerwein. Bei einem Konzert in einem idyllischen Alpenkurort stürzt ein Mann von der Saalempore ins Publikum – tot. Und der Zuhörer, auf den er fiel, auch. Kommissar Jennerwein nimmt die Ermittlungen auf: War es ein Unfall, Selbstmord, Mord? Während er sich mit widersprüchlichen Zeugenaussagen herumschlägt, spekulieren die Einheimischen genussvoll bei Föhn und Bier. Warum ist der hoch angesehene Bestattungsunternehmer Ignaz Grasegger auf einmal so nervös? Derweil verfolgt Jennerwein eine heiße Spur…

Gibt es bei amazon für 8,95€.

Natürlich fehlen ein Paar Seitenhiebe auf die bayerische Kultur nicht;-) Bei Amazon sind die Bewertungen eher durchwachsen, viele finden das Buch zu flach und kurzweilig. Ich finde das Buch auch nicht wahnsinnig tiefgründig, aber ich finde das muss auch nicht immer sein. Ich genieße es eher, wenn man bei einem Buch beim ersten Mal Lesen alles versteht und nicht ständig zurückblättern muss.

Aber natürlich freue ich mich über eure Meinung zu dem Buch, vielleicht sind ja einige unter euch die Föhnlage schon gelesen haben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s