Kate Moss for Rimmel Lippenstifte 103, 104, 107 / Review & Swatches

1 katemoss lippenstift 103 104 107 swatches und reviewHallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch die Lippenstifte aus der Kate Moss for Rimmel Kollektion vorstellen, die ich besitze. Es sind die Farben 103, 104 und 107. Ich habe sie bei amazon für 7,14€ pro Stück gekauft.

99 katemoss lippenstift 103 104 107 swatches ohne blitz
Swatches ohne Blitz
99 katemoss lippenstift 103 104 107 swatches mit blitz
Swatches mit Blitz

103
3 katemoss lippenstift 103 swatches und review4 katemoss lippenstift 103 swatches und review
Ein Rosaton, der ein wenig ins pink geht. Ein sehr natürlicher, gut pigmentierter, matter Ton.

Gab es hier, momentan ist er bei amazon jedoch ausverkauft und sonst habe ich ihn nirgens gefunden. Ich lasse den Link trotzdem im Artikel, vielleicht kommt er zurück ins Sortiment.

104
6 katemoss lippenstift 104 swatches und review5 katemoss lippenstift 104 swatches und reviewDunkles rosa mit violettem Einstich. Im Vergleich zu 103 und ein klein wenig mehr bräunlich/rosenholzfarben/mauve.

Super Farbe für den Alltag, mag ich sehr gerne

Ich habe ihn hier gekauft.

107
7 katemoss lippenstift 107 swatches und review8 katemoss lippenstift 107 swatches und reviewDunkler, weinroter Beerenton mit Lilaeinstich.

Gerade jetzt im Herbst und dann auch im Winter mag ich solche dunklen Farben sehr gerne. Was ich besonders mag: Die Farbe trägt sich sehr gleichmäßig ab, die Lippen schauen auch wenn man keine Zeit hat den Lippenstift nachzuziehen noch sehr gut und gepflegt aus.

Den Lippenstift gibt es hier.

2 katemoss lippenstift 103 104 107 swatches und review

VERGLEICH MIT MACS / DUPES

9 Rimmel Kate Moss 104 und 107 Vergleich MAC Craving, Rebel, Russian Red, TwigMAC Rebel ist viel lilastichiger und violetter als Rimmel Kate Moss 107. Russian Red von MAC ist heller und ohne Lilaeinstich.

MAC Craving ist viel pinker und heller als 107.

MAC Craving ist leuchtender, beerenfarbener und ein wenig dunkler als Kate Moss 104. MAC Twig und Kate Moss 104 sind fast identisch, Twig ist minimal dunkler. Geht aber finde ich als Dupe durch.

Das einzige Dupe also: MAC Twig und Kate Moss 104.

FAZIT:

Ich mag die Lippenstifte supergerne! Vor allem 104 für tagsüber und 107 für abends oder besondere Anlässe.

Die Lippenstifte haben eine sehr cremige Textur und lassen sich supereinfach auftragen, wobei sie sich auch nicht in den Lippenfalten absetzen. Obwohl es matte Töne sind, trocknen sie meine Lippen überhaupt nicht aus. Alle Farben fühlen sich sehr leicht auf den Lippen an.

Die Lippenstifte sind alle drei super pigmentiert. Sie sollen eigentlich matt sein, lassen aber ein ganz leicht glossiges Finish auf den Lippen. Also nicht ganz matt wie z.B. die W7 Lippenstifte. Ich mag das aber sehr gerne, zumal das die trockenen Stellen auf den Lippen nicht noch zusätzlich betont und gesünder aussieht.

Auch die Haltbarkeit überzeugt mich, die Lippenstifte schaffen 2-3 Stunden. Nach dieser Zeit oder nach dem Essen braucht man jedoch eine neue Schicht.

Der Geruch ist sehr angenehm frisch und den Preis finde ich für die Qualität auch super.

Also: Auf jeden Fall Empfehlung!

Interessieren euch mehr Artikel zu Lippenstiften? Schaut doch mal hier, hier oder hier.

Einen Artikel zu MAC Twig und MAC Craving gibt es hier.

Einen schönen Abend,

xo mariah.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s