essie – a cut above / Review & Swatches

Hallo ihr Lieben,

seit langem einmal wieder ein Nagellack-Post. Heute eine kleine Review zu dem Topcoat a cut above von essie, den ich euch bei Instagram schon gezeigt habe.

Der Lack war mal Teil einer LE, die aber nicht mehr erhältlich ist. Ich habe ihn dann online gekauft, und zwar hier.

Der Lack enthält metallisch glitzernde Partikel unterschiedlicher Größe in einem Pink-Rosegold-changierenden Ton.

Hier seht ihr den Lack in jeweils zwei Schichten, einmal über essie – marshmallow (Artikel dazu hier.), über essie – ladylike (Artikel hier) und essence – black is back (gekauft bei dm). Ich finde dieser Topcoat geht echt über fast allen Farben, egal ob hell oder dunkel.

1 eesie topcoat überlack a cut above über essie marshmallow ladylike essence black is back zwei 2 Schichten review swatches

Hier seht ihr, wie sich der Lack aufbauen lässt (links eine Schicht bis rechts fünf Schichten). Oben mit Blitz und unten ohne.2 essie topcoat überlack a cut above mehrere Schichten Deckkraft eine zwei drei vier fünf Schichten review swatches mit blitz3 essie topcoat überlack a cut above mehrere Schichten Deckkraft eine zwei drei vier fünf Schichten review swatches ohne blitz

Sehr schön ist der Lack auch verlaufend lackiert, hier mit catrice – Go For Gold!:

Habt ihr noch gute Topcoat-Empfehlungen? Ich bin auf den Geschmack gekommen 🙂

 

Liebste Grüße an euch alle,

mariah.

Advertisements

2 Gedanken zu “essie – a cut above / Review & Swatches

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s